Menu

user_mobilelogo

Im Erstgespräch (der Fallaufnahme) wird eingehend über die aktuellen Beschwerden und auf die individuellen körperlichen Symptome eingegangen, um den Patient in seiner Gesamtheit erfassen zu können. Das Gespräch dauert in der Regel zwischen 1 bis 2 Stunden. Es bildet einen wichtigen Grundstein für die weitere Behandlung und kann durch die Bereitschaft zur Mithilfe des Patienten optimiert werden. Als Homöopathin und als Hebamme unterliege ich der Schweigepflicht. Kontaktaufnahmen und Gespräche werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergetragen.

Nach dem gemeinsamen Gespräch erfolgt in Abwesenheit des Patienten die Repertorisation. Hier werden die individuellen und charakteristischen Symptome der Beschwerden herausgearbeitet. Dieser Schritt dient zusätzlich der Bestimmung des individuellen Mittels für den Patienten.

 

       rundum praxis