Menu

user_mobilelogo

Bei der Verstimmung der Lebenskraft, ist der Mensch geschwächt und somit empfänglich für Krankheiten. Die Gründe für eine geschwächte Lebenskraft sind vielfältig und so individuell wie die Menschen selbst. Das homöopathische Arzneimittel regt die Selbstheilungskräfte des Körpers an und ermöglicht es dem Individuum eine Heilung herbeizuführen. Körper, Geist und Seele bilden eine feste Einheit.
Begleitet Sie eine oder mehrere Erkrankungen bereits seit einigen Jahren oder Jahrzehnten, kann eine Heilung Monate bis Jahre in Anspruch nehmen. Allerdings sind erste Fortschritte (das Auftreten alter Beschwerden) oft schon nach kurzer Zeit zu erkennen und zeigt einen positiver Heilungsverlauf.

 

«Wenn alte Symptome wieder zum Vorscheinen kommen, besteht Hoffnung. Das ist der Weg zur Heilung, es gibt keinen anderen.»

(James T. Kent, US-amerikanischer Homöopath, 1849-1916)

 

       rundum praxis